Skip to main content

Reich Gottes und Weltverantwortung

Bibelseminar mit Michael Guttenberger

Reich Gottes und Weltverantwortung

 

Die Relevanz der Botschaft Jesu für die grossen Fragen des 21. Jahrhunderts

Workshop mit Michael Guttenberger (Vineyard München)

 

 

Der Kurs

Das Zentrum der Botschaft Jesu war das in der Welt anbrechende Reich Gottes. Doch was ist damit gemeint und welche Auswirkung hat Jesu Botschaft auf gesellschaftliche Fragen des 21. Jahrhunderts wie Klimawandel, Globalisierung, Migration, Wirtschaft? Was bedeutet es heute für uns als Einzelne und als Gemeinschaften, nach dem Reich Gottes zu trachten?

Der Workshop will den Teilnehmenden helfen, Jesu zentrale Botschaft zu verstehen und für existentielle Fragen unserer Zeit fruchtbar zu machen. Durch Referate, Einzelreflektion und Arbeitsgruppen werden wir uns dieser spannenden Aufgabe widmen.

 

 

DER REFERENT

Michael Guttenberger ist verheiratet mit Jessica und hat drei erwachsene Kinder. Nach seinem Theologiestudium in München und Tübingen übernahm er 1993 die Hauptleitung der Vineyard München, die er bis heute zusammen mit einem Team leitet.

Darüber hinaus ist Michael im Leitungsteam DACH, Communityleiter und Leiter der Arbeitsgruppe Theologie.

Ein Herzenzanliegen von ihm ist eine solide theologische Fundierung und eine reflektierte biblische Ausrichtung der Vineyardbewegung.

 

 

Zeit

Freitag 13.3.20, 18:30-21:00

Samstag 14.3.20, 09:00-18:00

Sonntag 15.3.20, Predigt im Gottesdienst (gehört nicht zum Workshop)

 

Teilnehmergebühr

regulär: 40 Fr., Studierende/Lernende: 20 Fr.

Die Teilnehmergebühr wird vor Ort in bar (CHF) eingezogen.

 

Verpflegung

Es gibt in nächster Nähe drei Möglichkeiten: «Forchetta» italienisches Restaurant, Kebab House, Kaffee Kuhn

 

Unterkunft

Privatunterkünfte auf Anfrage.

 

Veranstaltungsort

Vineyard Herisau

Kasernenstrasse 9a

9100 Herisau

Beim Veranstaltungsort stehen keine Parkplätze zur Verfügung.

Nutze bitte «Parkhaus Gutenberg» und «Parkplatz Ebnet».

 

Anmeldung

Anmeldung bitte über infovineyard-herisau.ch

Anmeldeschluss 06. März 2020

 

 

 

 

Zurück